mobile logo

Gesellschafterversammlung der Dorfladen Obertrubach UG

Einladung zur nicht-öffentlichen Gesellschafterversammlung der Stillen Gesellschafter der Dorfladen Obertrubach UG (haftungsbeschränkt)

Wie im Gesellschaftervertrag der Stillen Gesellschafter der Dorfladen Obertrubach UG (haftungsbeschränkt) vorgesehen ist, lade ich hiermit zur zweiten ordentlichen Gesellschafterversammlung ein

am Mittwoch, den 20. November 2019 um 18:00 Uhr im Bildungshaus Obertrubach.

Als Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Eröffnung der Versammlung durch den Beiratsvorsitzenden und den Geschäftsführer
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
  3. Festlegung der Tagesordnung
  4. Bericht des Geschäftsführers
  5. Bericht des Beirats
  6. Feststellung des Jahresabschluss` 2018 und Entlastung des Geschäftsführers
  7. Entlastung des Beirates für das Geschäftsjahr 2018
  8. Wahl des Beirates
  9. Verschiedenes
  10. Schlusswort

An der Gesellschafterversammlung können nur Gesellschafter teilnehmen. Diese müssen am 20.11.2019 noch Gesellschafter sein und/oder bis spätestens 18.11.2019 ihren Gesellschafteranteil vollständig bezahlt haben (Zahlungseingang auf dem Dorfladen-Konto).

Wer persönlich nicht an der Versammlung teilnehmen kann, kann einen Vertreter bevollmächtigen. Ein entsprechendes Formular liegt im Dorfladen aus, oder kann hier heruntergeladen werden.

Bitte beachten Sie, dass jeder Gesellschafter nur maximal 2 weitere Gesellschafter durch Vollmacht vertreten kann.

Die Vollmacht ist vollständig ausgefüllt und unterschrieben im Original am Versammlungstag mitzubringen.

Th. Laitsch

Geschäftsführer Dorfladen Obertrubach UG (haftungsbeschränkt)

Über den Dorfladen Obertrubach

Der Dorfladen Obertrubach ist ein echtes Gemeinschaftsprojekt. Nachdem im Herbst 2017 der letzte von drei lokalen Lebensmittelhändlern aus Altersgründen geschlossen hat, war der nächste Lebensmittelmarkt gut 10 km entfernt. In eine lebendige Gemeinde gehört jedoch ein Laden – nicht nur zur Versorgung mit Lebensmitteln sondern auch als Begegnungsstätte für Jung und Alt. Noch im Dezember 2017 bildete sich ein Arbeitskreis, um dem alten Laden neues Leben einzuhauchen.

Im Juli 2018 haben schließlich viele Bürger und Freunde der Gemeinde Obertrubach Anteilsscheine gezeichnet, um die Wiedereröffnung eines Ladens in neuem Gewand zu ermöglichen. Heute haben wir über 270 Anteilseigner und noch viel mehr Kunden im Laden. Die feierliche offizielle Eröffnung konnten wir am 13. April 2019 gemeinsam feiern.

Die Zusammenarbeit der Bürger Obertrubachs, der Gemeinde, des örtlichen Bauunternehmers und vieler freiwilliger Helfer hat zu einem bisher glücklichen Ende geführt. Jetzt liegt es an uns allen, den Laden am Leben zu erhalten!

Protokoll zur Gründungsversammlung am 05.07.2018

image
image
image
image

Wenn Ihr den Dorfladen Obertrubach unterstützen wollt, könnt Ihr weiterhin Anteile zeichnen.
Ein Anteil kann ab 250 Euro erworben werden.

image

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Mehr Informationen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen